Bauträger - Team - Schulung

„Schulen Sie Ihre Mitarbeiter"

Erfolg im Bauträgergeschäft ist sehr auf die Unterstützung eines für diese besonderen Aufgaben spezialisierten Mitarbeiterteams angewiesen.Diese Qualifikation zu pflegen, durch Fachseminare zu unterstützen und zu steigern scheint selbstverständlich, wenn man bedenkt, dass der Erfolg des Unternehmens maßgeblich davon abhängt.

- Eugen Wilhelm Silberkuhl -

Der Trainer

UNSERE PHILOSOPHIE


„Oberflächliche Menschen glauben an Zufälle, Kluge dagegen an Ursache und Wirkung“

Bauträger ermöglichen es vielen Menschen, den Wunsch von den eigenen Wänden, sei es zum Eigennutz oder zur Kapitalanlage, in maßgeschneiderter und bezahlbarer Form zu verwirklichen.

Das Bauträgergeschäft erfolgreich zu betreiben ist dabei eine sehr vielseitige und anspruchsvolle Herausforderung und muss sich in allen Bereichen vertriebsorientiert ausrichten, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Erfolg für den Unternehmer und letztlich für den Kunden erfordert ein hohes Maß an Entschlossenheit, Weitsicht, Kreativität und viel Erfahrung.

Dabei ist die Unterstützung eines für diese Aufgaben spezialisierten und engagierten Mitarbeiterteams von großer Bedeutung.

Diese Qualifikationen zu pflegen und zu schulen, steigert den Erfolg, erhöht die Konkurrenzfähigkeit und stärkt das solide Fundament Ihres Unternehmens.

DIE SEMINARE


Besondere Herausforderungen

  • vertriebsorientierte Objektplanung
  • Verkauf vom Plan von der „grünen Wiese“, bis zum Erreichen der Vorverkaufsauflage
  • Verkauf vom Plan während der Bauphase
  • Verkauf auch der letzten Wohneinheit vor Bezugsfertigkeit mit bestem Ertrag

Fachseminar 1:

Schulung für Bauträgermitarbeiter des Verkaufsteams

  • Die persönliche Einstellung als Voraussetzung für Erfolg
  • Respekt, Kommunikation und Körpersprache
  • Verkauf vom Plan
  • Die besondere Bedeutung und Verantwortung des Verkäufers
  • Das bedarfsbezogene Verkaufsgespräch
  • Preisnachlässe, Reservierungen, Abschluss
  • Bedeutung und Vermeidung von Sonderwünschen vor dem Abschluss
  • Die eigene fachliche Kompetenz, ihre Anwendung und der Nutzen im Verkauf
  • Abstimmung, Kommunikation und Zusammenarbeit mit der Technik

Fachseminar 2:

gemeinsame Schulung für Bauträgermitarbeiter des Verkaufs-/Planungs- und des Technikteams zur Förderung der Teamarbeit

zusätzliche Themen

  • vertriebsorientierte Planung unter Berücksichtigung von Nachfragepotentialen
  • Einfluss der Grundrissgestaltung auf den Verkaufserfolg
  • Objektpräsentation, Veränderung der Verkaufsabläufe durch den Baufortschritt
  • Baubeschreibung als Verkaufsunterstützung
  • Unterstützung des Verkaufs durch die Technik
  • Abstimmung, Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Verkauf

Kombination F1/F2:

Kombination aus Fachseminar 1 und Fachseminar 2
(Dauer ein bis drei Tage)


Fachseminar Makler:

Spezialseminar für Maklergesellschaften, die ihre Mitarbeiter auf die besonderen Anforderungen des Bauträgervertriebs vorbereiten, mit ausgesuchten Themen der Fachseminare 1 und 2


Das Zertifikat

Das Zertifikat bestätigt dem Teilnehmer, am Fachseminar der Silberkuhl-Seminare teilgenommen zu haben.

Es ermöglicht insbesondere Maklergesellschaften und Immobilienmaklern, deren Maklertätigkeit sich im wesentlichen von der eines Bauträgervertriebs unterscheidet, eine Vorbereitung für die besonderen Vertriebsanforderungen eines Bauträgers nachzuweisen, um sich so in überzeugender Weise für diese anspruchsvolle Aufgabe zu empfehlen.

DER TRAINER


Eugen Wilhelm Silberkuhl

ist ein Vertriebsprofi im Immobiliengeschäft mit Leib und Seele und er blickt auf eine mehr als 40 Jahre umfassende, äußerst vielfältige Erfahrung in dieser Branche zurück.

Sein Wissen sammelte er bereits als Student auf Baustellen, als Time-Sharing-Verkäufer und als Vertriebsmitarbeiter bei kleineren und größeren Bauträgern.

Eugen Wilhelm Silberkuhl entwickelte sich rasch zu einem echten Verkaufstalent. So stellten sich immer schnell Erfolge ein, obwohl er sich seine umfangreiche „Fachkompetenz“ erst später aneignete.

Der Verkaufsexperte ist fest davon überzeugt, dass das Verkaufen mit Überzeugung und Begeisterung einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in seiner Karriere war.

Er nutzte allerdings nicht nur sein zweifellos vorhandenes Talent, um als Verkäufer erfolgreich zu sein, sondern suchte auch stets die Ursachen für seinen Erfolg. Sein Ziel war, diese zu erkennen, zu definieren und sie so für eine Stabilisierung und Steigerung seines Erfolgs einzusetzen.

Im Jahr 2000 startete Eugen Wilhelm Silberkuhl als Verkäufer bei einem kleineren Bauträger, der sich nach nur elf Jahren zu einem Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 100 Millionen Euro entwickelte. Diese Erfahrung war für ihn besonders prägend.

„Weil das Unternehmen zu Beginn noch klein war, wurde ich in alle Themenbereiche einbezogen und gefordert“, betont der Vertriebsexperte.

Er hatte hier die außergewöhnliche Möglichkeit, im Vertrieb direkt mit den Kunden zu arbeiten und sich gleichzeitig mit Objektplanern, Architekten und Bauleitern auseinanderzusetzen.

Mit diesen Erfahrungen Objekte zu planen, am Markt zu positionieren und in Verkaufserfolg umzusetzen, entwickelte er zunehmend ein Konzept, das er als Verkäufer und zugleich als Verkaufsleiter mit der zusätzlichen Verantwortung für Projektplanung und der strategischen Preisgestaltung perfektionieren und mit Erfolg bestätigen konnte.

Diese besondere Expertise, die all jene Bereiche kombiniert, gibt er jetzt als Trainer und Berater weiter.

DER TRAINER


- Eugen Wilhelm Silberkuhl -

Eugen Wilhelm Silberkuhl ist ein Vertriebsprofi im Immobiliengeschäft mit Leib und Seele und blickt auf eine mehr als 40 Jahre umfassende, äußerst vielfältige Erfahrung in dieser Branche zurück.

Sein Wissen sammelte er bereits als Student auf Baustellen, als Time-Sharing-Verkäufer und als Vertriebsmitarbeiter bei kleineren und größeren Bauträgern.

Eugen Wilhelm Silberkuhl entwickelte sich rasch zu einem echten Verkaufstalent. So stellten sich immer schnell Erfolge ein, obwohl er sich seine umfangreiche „Fachkompetenz“ erst später aneignete.

Der Verkaufsexperte ist fest davon überzeugt, dass das Verkaufen mit Überzeugung und Begeisterung einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in seiner Karriere war.

Er nutzte allerdings nicht nur sein zweifellos vorhandenes Talent, um als Verkäufer erfolgreich zu sein, sondern suchte auch stets die Ursachen für seinen Erfolg. Sein Ziel war, diese zu erkennen, zu definieren und sie so für eine Stabilisierung und Steigerung seines Erfolgs einzusetzen.

Im Jahr 2000 startete Eugen Wilhelm Silberkuhl als Verkäufer bei einem kleineren Bauträger, der sich nach nur elf Jahren zu einem Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 100 Millionen Euro entwickelte. Diese Erfahrung war für ihn besonders prägend.

„Weil das Unternehmen zu Beginn noch klein war, wurde ich in alle Themenbereiche einbezogen und gefordert“, betont der Vertriebsexperte.

Er hatte hier die außergewöhnliche Möglichkeit, im Vertrieb direkt mit den Kunden zu arbeiten und sich gleichzeitig mit Objektplanern, Architekten und Bauleitern auseinanderzusetzen.

Mit diesen Erfahrungen Objekte zu planen, am Markt zu positionieren und in Verkaufserfolg umzusetzen, entwickelte er zunehmend ein Konzept, das er als Verkäufer und zugleich als Verkaufsleiter mit der zusätzlichen Verantwortung für Projektplanung und der strategischen Preisgestaltung perfektionieren und mit Erfolg bestätigen konnte.

Diese besondere Expertise, die all jene Bereiche kombiniert, gibt er jetzt als Trainer und Berater weiter.

BERATUNG


„Verkauf beginnt mit der Objektplanung“

Objektberatung für Ihr geplantes oder laufendes Objekt

  • vertriebsorientiertes Planen
  • Exposé, Baubeschreibung
  • Einfluss des Preisniveaus auf die Verkaufsgeschwindigkeit
  • Der strategische Aufbau der Preisliste, die Gestaltung und Entwicklung des Preises und die daraus resultierende Einflussmöglichkeit auf den zeitlichen Verlauf des Verkaufs
  • Einbeziehung der Mitarbeiter des Verkaufs und der Technik in Planungs- und Entwicklungsabläufe

ANGEBOT


Die Fachseminare finden entweder in den Räumen des Auftraggebers vor Ort oder in eigens dafür angemieteten und geeigneten Räumen statt.

Der zeitliche Umfang der Fachseminare und die Teilnehmeranzahl kann individuell an die Anforderungen des Auftraggebers angepasst werden.

Das Honorar ergibt sich aus dem Umfang der beauftragten Fachseminare und Beratungen.

Nach Vereinbarung des genauen Schulungs- und Beratungsumfangs erstellen wir Ihnen gerne ein für Sie individuelles Angebot.

KONTAKT


Anschrift

Eugen Wilhelm Silberkuhl
Labertalstraße 4
92367 Pilsach

Telefon

+49 (0) 151 56582395